Zur Erntezeit von Trauben und Oliven bricht auch die Zeit der Edelkastanien an. Dann dreht sich im Gebiet „Var“ in Südfrankreich alles um die leckere Baumfrucht. Kastanienfeste werden vor allem in Collobrières, der Hauptstadt der Edelkastanie, an den Sonntagen im Oktober gefeiert, hier geht dann der „Kastanienpunk“ ab, bei dem

Weiterlesen

Das Erntedankfest ist vorbei, die Ernte eingebracht. Doch stop! Im alten Land bei Hamburg dauert die Apfel-Erntezeit noch bis in den November hinein und bei einem Ausflug können Sie vielleicht sogar an einem Apfel-Kürbis-Fest teilnehmen. Auch am Bodensee, dem zweiten großen Apfel-Anbaugebiet Deutschlands findet man jetzt Knackfrisches aus neuer Ernte in vielen Hofläden, dazu natürlich auch Kartoffeln. Doch was machen wir in  der Küche aus den beiden? Weiterlesen

Wohin im Herbst? Viele beantworten die Frage ohne große Überlegung mit zwei Worten: Nach Südtirol! Dort wartet Meran auf entdeckungsfreudige Menschen und im nahe gelegenen Schnalstal sorgen Wanderwege für Entspannung Weiterlesen

Benvenuti in Toscana, willkommen in einer der schönsten Regionen Italiens. In der Hauptstadt Florenz beeindruckt nicht nur Michelangelos David aus Marmor, hier können Sie in den Uffizien die Werke Botticellis bewundern und der Kathedrale einen Besuch abstatten. Schön ist eine Fahrt mit dem Bus bis zu den Weinbergen im Chianti Gebiet. Sehenswert auch Pisa, Sienna, San Gimignano …  und überall werden Sie von der mediterranen Küche dieser Region begeistert sein Weiterlesen

Es ist die gandiose Natur, die Österreich für viele so attraktiv macht. Die Alpen fordern zu Bergtouren heraus, Seen laden zum Schwimmen ein, in vielen Städten ist kulturell einiges geboten. Nach der Anstrengung einer kleinen oder großen Wanderung wartet überall in gemütlichen Restaurants oder draußen in der Sonne eine köstliche Brotzeit -wie hier in der Flachau- auf Genießer. Oder doch lieber ein Wiener Schnitzel, Kaiserschmarrn, Apfelstrudel, Sachertorte? Und viele Hotels bieten ihren Gästen noch mehr Weiterlesen

Für Japan-Fan Angela Murr  ist die Hauptstadt von Japan ein MUSS! Diese Stadt beherrscht den perfekten Spagat zwischen historischen Tempeln, Neonlicht, Wolkenkratzern und Tradition. Eigentlich dauert es sehr lange bis man diese Stadt begriffen hat. Aber wer Angelas 5 Tipps beim Besuch in Tokio in sein Programm einbaut, bekommt schon einmal eines Gefühl für diesen besonderen „Puls“! Weiterlesen

Das gemeinsame Essen inmitten der Natur – dieser „Event“ ist schon seit der Antike bekannt. In der Zeit des Barocks war „pique-nique“ (= aufpicken-Kleinigkeit). besonders in französischen Adelskreisen angesagt. In England kam „picnic“ erstmals 1748 auf und wird heute noch zelebriert. Und bei uns? Einfach in Vergessenheit geraten…..    Wir geben dem Picknick in der Natur seinen Zauber zurück und machen aus der kleinen Pause ein ganz großes, filmreifes Ereignis am Gardasee, in den Abruzzen, in der Pfalz und am Chiemsee. Weiterlesen

Der Gardasee ist eine wahre Filmkulisse! Umarmt von den Bergen liegt der traumhafte See . An den Ufern zaubern Zypressen, Pinien, Palmen, Zitronen, Oleander und die Weingärten das Gefühl des Südens  hervor und lassen die Gäste sofort das „dolce vita“ spüren. Verstärkt wird dieses Gefühl durch einen Picknick-Ausflug mit einen Vespa ins Hinterland. Deshalb… Weiterlesen

Die Seele baumelt, die Zunge schnalzt und der Gaumen jubiliert! Was für ein Genuss-Wochenende präsentierte das Vier-Sterne Superior Hotel Post (Lermoos/Tirol) seinen Gästen!  Mit dem grandiosen Blick auf die Sonnenseite der Zugspitze wurde das Motto: viva Españazelebriert – doch eigentlich muss es heißen „VIVA  HOTEL  POST“ ! Weiterlesen

Kenner wissen es längst: Die Südpfalz hat es in sich. Mit ihren Burgen und Schlössern, dem Pfälzer Wald und den gastfreundlichen Winzern ist sie eine wunderbare Urlaubsregion. Für die Freunde der Gartenkultur gibt es im pfälzischen Edenkoben, fast versteckt zwischen Weinbergen, noch ein ganz besonderes Kleinod, das es sich zu besuchen lohnt: den Kräutergarten Klostermühle. Weiterlesen