Das gemeinsame Essen inmitten der Natur – dieser „Event“ ist schon seit der Antike bekannt. In der Zeit des Barocks war „pique-nique“ (= aufpicken-Kleinigkeit). besonders in französischen Adelskreisen angesagt. In England kam „picnic“ erstmals 1748 auf und wird heute noch zelebriert. Und bei uns? Einfach in Vergessenheit geraten…..    Wir geben dem Picknick in der Natur seinen Zauber zurück und machen aus der kleinen Pause ein ganz großes, filmreifes Ereignis am Gardasee, in den Abruzzen, in der Pfalz und am Chiemsee. Weiterlesen

Der Gardasee ist eine wahre Filmkulisse! Umarmt von den Bergen liegt der traumhafte See . An den Ufern zaubern Zypressen, Pinien, Palmen, Zitronen, Oleander und die Weingärten das Gefühl des Südens  hervor und lassen die Gäste sofort das „dolce vita“ spüren. Verstärkt wird dieses Gefühl durch einen Picknick-Ausflug mit einen Vespa ins Hinterland. Deshalb… Weiterlesen

Auf geht´s zum Picknick – diesmal mit der Vespa! Es ist nicht nur ein Roller, sondern eine Weltanschauung! Gemäß der Mottto: Lebe dein Leben – fühl dich frei – wurde vor 75 Jahrem dieser Erfolg auf zwei Rädern zum ersten Mal präsentiert. Vespa, der berühmteste Roller der Welt! Weiterlesen

Nordwestlich von St. Michael Eppan (Südtirol) thront Schloss Freudenstein und verzaubert jeden Besucher mit einem herrlichen Panoramablick auf Bozen, den Rosengarten und Schlern. Über 24 Monate war das Schloss Hotel für seine Gäste geschlossen. Nun kam die Meldung, …….. Weiterlesen

Eine knappe Autostunde von Mailand entfernt, südlich des romantischen Iseo Sees, befindet sich die „Franciacorta“. Das 2523 Hektar große, relativ junge Weinanbaugebiet liegt in der Lombardei und gehört zur Provinz Brecia. Hier wurden schon im 16. Jahrhundert die mineralischen Böden und das sanfte Klima für den Weinanbau genutzt, doch der Wein hatte nur regionale Bedeutung. Weiterlesen

Alles neu macht der Mai: die Dachterrasse des Mandarin Oriental, Munich erstrahlt ab sofort im neuen Look, mit neuem kulinarischen Konzept und neuem Namen! Weiterlesen

Die Seele baumelt, die Zunge schnalzt und der Gaumen jubiliert! Was für ein Genuss-Wochenende präsentierte das Vier-Sterne Superior Hotel Post (Lermoos/Tirol) seinen Gästen!  Mit dem grandiosen Blick auf die Sonnenseite der Zugspitze wurde das Motto: viva Españazelebriert – doch eigentlich muss es heißen „VIVA  HOTEL  POST“ ! Weiterlesen

Kenner wissen es längst: Die Südpfalz hat es in sich. Mit ihren Burgen und Schlössern, dem Pfälzer Wald und den gastfreundlichen Winzern ist sie eine wunderbare Urlaubsregion. Für die Freunde der Gartenkultur gibt es im pfälzischen Edenkoben, fast versteckt zwischen Weinbergen, noch ein ganz besonderes Kleinod, das es sich zu besuchen lohnt: den Kräutergarten Klostermühle. Weiterlesen

Zur Ruhe kommen und auf stillen Pfaden zu sich selbst finden – genau das bietet die Emilia-Romagna! Für die innere Einkehr stehen in dieser herrlichen Region 14 historische Wanderwege durch malerische Landschaften und zu historischen Sehenswürdigkeitenbereit zur Verfügung. Jetzt heißt es, die Einsamkeit wunderschöner Landstriche im Herzen Italiens zu genießen.  Weiterlesen

Der Sommer 2018 darf kommen! Endlich kann die Sehnsucht nach der Traumküste der Cote Vermeille gestillt werden. Air France bietet für die Sommermonate eine Flug-Verbindung von vier deutschen Großstädten nach Perpignan. Weiterlesen