München: Mandarin Oriental – die schönste Stadtoase in der bayerischen Metropole!

Alles neu macht der Mai: die Dachterrasse des Mandarin Oriental, Munich erstrahlt ab sofort im neuen Look, mit neuem kulinarischen Konzept und neuem Namen!

Der spektakuläre 360 Grad Panoramablick über München bis hin zu den Alpen ist geblieben, ansonsten erstrahlt die Dachterrasse des Mandarin Oriental, Munich mit neugestaltetem Restaurant „The Terrace“. Kulinarisch setzt man jetzt auf eine asiatisch-südamerikanische Küche mit Köstlichkeiten wie Bao Buns und Satays, Salate mit Hummer, Seafood Ceviche, in Miso-Paste mariniertes Wagyu Rind mit exotischer Seeigel-Wasabibutter, mit würzig-scharfer Yuzu Kosho-Paste veredeltem Seebarsch, knuspriger Black Cod mit Wasabi Cream oder vegetarischen Alternativen, wie gegrillte Avocado mit Limetten-Koriander-Lasur und geschmorrtem Chicorée. Als süßer Abschluss locken exotische Desserts, wie Tonkabohnen-Kaffee-Crumble mit erfrischendem Espresso-Eis und Kokossplittern, Wassermelone mit Wasabi oder Vanille Consommé mit Limetten Eis.

Zu einem perfekten Sun-Downer über den Dächern der Stadt lädt auch der Lounge-Bereich ein, der sowohl internationale Hotelgäste als auch Münchner mit innovativen Cocktail-Kreationen wie dem „Green Lantern“ überzeugt.

„The Terrace“ hat von Mai bis September 2018 täglich bei schönem Wetter von 14.00 bis 22.00 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen und Reservierungen online oder telefonisch unter 089/ 290981875.

Quellen: Fotos © Mandarin Oriental Hotel Group sowie  ziererCOMMUNICATIONS