Bayern: La Villa am Starnberger See – schon 150 Jahre alt und doch erst 25 Jahre jung

La Villa am Starnberger See ist als Rund-um-Experte für Tagungen und Festlichkeiten mit gehobenem Anspruch bekannt. Die Lage am Ufer des Sees mit Blick bis hin zur Zugspitze einzigartig und das Anwesen märchenhaft. Doch die wenigsten wissen, welch außergewöhnliche Geschichte sich hinter dem Tagungs- und Veranstaltungshotel verbirgt, die eng mit München verbandelt ist.

Fotocredit La Villa_La Villa_1925Das La Villa liegt direkt am Starnberger See und gilt als absolute Instanz für Hochzeitsfeiern, Tagungen und Veranstaltungen im gehobenen, stilvollen Ambiente. Vor rund 150 Jahren wurde die italienische Villa als ehemaliges „Knorr-Schlössl“ von Arnold Zenetti erbaut. Seit 1987 ist sie im Besitz der Familie Roever und der Michael Roever Stiftung, die sich liebevoll um das Haus kümmern und es bereits mehrmals aufwendig renovieren ließen.
Den schönsten Tag im Leben, Feste und feierliche Anlässe feiert man im La Villa besonders stilvoll und vor allem stets mit Blick auf den wunderschönen Starnberger See: Im Restaurant und der Orangerie ebenso wie auf der sonnenverwöhnten Terrasse, dem Park oder dem Bootshaus mit eigenem

Anlegesteg. 16421_36Der rundum-sorglos Hochzeitsservice hilft bereits vorab bei der Planung und Organisation und beinhaltet neben dem passenden Menü und der Dekoration auch die Hochzeitstorte, die Musik und sogar eine romantische Bootsfahrt mit dem hoteleigenen Boot „Betty“. 18 Doppel- und 12 Einzelzimmer, jedes davon individuell gestaltet und mit modernem Komfort ausgestattet, bieten Platz für die feierliche Gesellschaft, Urlauber und Tagungsgruppen.
Für produktive Tagungen, Konferenzen und Besprechungen bietet das La Villa fünf verschiedene Räume mit insgesamt rund 400 m², egal ob für kreative Meetings, Gespräche in kleiner Runde oder Team-fördernde Maßnahmen und Teambildung. Alle Veranstaltungsräume verfügen über technisches Equipment auf höchstem Niveau, das La Villa-Expertenteam für Tagungen sorgt zudem für den professionellen Ablauf der Veranstaltung.
Im Restaurant des La Villa servieren Küchenchef Christoph Gessner und sein Team laufend wechselnde Mittags- und Abendmenüs, begleitet vom passenden Wein aus dem hauseigenen Weinkeller. Egal ob Mittagessen mit Freunden oder Geschäftspartnern, ein Nachmittags-Kaffee bei hausgemachten Kuchen oder ein romantisches Candle Light Dinner für zwei – das Restaurant steht auch auswärtigen Gästen offen und verwöhnt seine Besucher kulinarisch auf höchstem Niveau mit regionalen Schmankerln und internationalen Klassikern.Fotocredit La Villa_ La Villa_ Hochzeit 1913
Mit seinem historischen Charme, seiner einzigartigen Lage und seinem erstklassigen Service gilt das La Villa als Experte für den „schönsten Tag im Leben“ und macht jeden Besuch zu einem unvergesslichen Augenblick. Seit 2005 ist das Hotel La Villa unter den TOP FIVE bei der Wahl zum „Tagungshotel zum Wohlfühlen“ und gewann 2014 den Sonderpreis „Tagungs-Hideaway des Jahres“.

Fotos: La Villa, Starnberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.