TV-Koch Christian Henze -hier im Kreis seiner Freunde am Ende der Tafel- betreibt seine Kochschule in Kempten. Die Allgäu-Metropole mit 2.000-jähriger Geschichte besticht mit historischen Bauten, die Sie bei einem Rundgang bewundern können. Und es gibt noch viel mehr zu erleben –  die Gastgeber bemühen sich um ein buntes, sommerliches Programm. Doch ein Besuch bei Christian Henze gehört dazu, er bietet verschiedenste Kochkurse für jeden Geschmack an. Sie können sicher sein, es wird lehrreich und unterhaltsam! Für alle, die lieber zuhause bleiben, hat er in seinem neuen Kochbuch tolle Ideen parat, wie Sie Freunde mit italienischen Gerichten verwöhnen können …

TV-Koch Christian Henze liebt im Sommer einfache, schnelle Gerichte

In Füssen geboren blieb Christian Henze für seine Ausbildung in Hohenschwangau, ging später nach Zürich, arbeitete für Eckart Witzigmann und war 2 Jahre Privatkoch von Gunter Sachs. Bevor er 2004 seine Kochschule eröffnete, konnte man in seinem mit einem Stern gekrönten Landhaus Henze in Probstried gemütlich sitzen und gut essen.

Foto: Mike Meyer/Südwest Verlag
Text: dMod